Ane Catrin
Müller

Kommunikation für Menschen & Marken

Zu meiner Person

1960 bin ich als Tochter zweier Teenager, 16 und 17 Jahre alt, in Freiberg / Sachsen zur Welt gekommen. Meine Eltern trennten sich kurz nach meiner Geburt. Meine 21-jährige Mutter flüchtete mit mir, als ich fünf Jahre alt war, ziemlich spektakulär aus der DDR in den Westen. Wir lebten zuerst in Köln, seit 1974 in München. Hier besuchte ich die Maria-Ward-Realschule der Englischen Fräulein in Nymphenburg. Ich bin, seitdem ich denken kann, an der Ausdrucksweise von Menschen interessiert, ihrer Körpersprache und ihrer jeweils ganz eigenen Art sich anderen mitzuteilen. Heute besonders an den Möglichkeiten, die ihre Kommunikation entspannt, stressfrei, und originell machen.

Meinen ersten beruflichen Ambitionen konnte ich gleich nach meiner Mittleren Reife 1978 in München als Volontärin in einer Werbefilmproduktion nachgehen. Später arbeitete ich als Aufnahmeleiterin und Producerin und als freie Redakteurin für fast alle deutschen TV-Sender. Parallel dazu war ich über zwölf Jahre lang sehr erfolgreich als freie Radiomoderatorin/-Redakteurin beim Bayerischen Rundfunk (alias Catrin Berger) tätig. Meine Fernsehkarriere dauerte nur kurz. Sie führte mich zu meiner wahren Berufung: Kommunikationstrainerin.

Meine größte Stärke als Trainerin ist es, Menschen mit ihren, oft ungeahnten, Möglichkeiten zu verknüpfen, indem wir gemeinsam Stressfaktoren aufspüren und den Druck lösen, mentale Entspannung erzeugen.

Den Auf- und Ausbau von Kommunikationskompetenzen stelle ich in meinen Trainings, auf diese drei Säulen: Haltung (die eigene Einstellung als Kommunikationsbasis verstehen), Herz (sich verantwortlich für das Beziehungsklima erklären) und Hirn (sein Hirn zum Aufbau und zur Vermittlung von Inhalten mit Begeisterung nutzen können). Mein Kommunikationsmodell, H³, ist das Resultat meiner Arbeit als Kommunikationstrainerin, als Lebens- und Sozialberaterin und als externe Lehrbeauftragte an der FH Kufstein.

Ich habe bis heute viele Kommunikationsmethoden und -Werkzeuge in ihren Facetten sowohl als Moderatorin, Redakteurin, Autorin und Ghostwriterin als auch als Produzentin und Unternehmerin, über drei Dekaden hinweg in der Praxis erprobt.

Kommunikation, die innerhalb einer warmen Atmosphäre geführt wird, bringt Menschen zusammen. Sie gleichwürdig und lösungsorientiert gestalten zu wollen, ist so wichtig, weil es fast allen Menschen darum geht, das aufrichtige Interesse an ihnen zu spüren. Sie wollen geliebt und angenommen werden. Die meisten wollen als die Person verstanden werden, die sie sind. Fast alle wollen einen sinnvollen Beitrag in die Welt tragen, um Erfüllung zu finden. Dass ich bis heute so viele Persönlichkeiten auf diesem Weg begleiten konnte, erfüllt mich mit Dankbarkeit und Stolz.

Liebe, Gesundheit, Glaube, Integrität und Vertrauen zählen zu meinen höchsten Werten.